Artikel mit dem Tag "Niemals wieder"



25. Oktober 2019
50 kunstseidene Mohnblüten des Projektes „Niemals wieder“ aus München waren für die Dauer des Projektes „Nie wieder Krieg!“ von Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg in Lauterbach an vielen Orten zu sehen und Sabine Kirstein, „Niemals wieder“-Botschafterin, kam eigens …

24. September 2019
Bereits beim Eingang in die Kirche sah das Publikum, dass es etwas Besonderes sehen und hören würde, denn der Altarraum leuchtete in herzfarbenen Tönen, Münchner »Mahnblumen« bildeten die Bühnen-Begrenzung sowie ein kleines Friedens-Spalier am Haupteingang der Kirche. Miriam Ströher, in Lauterbach geboren und aufgewachsen, beschenkte als Miriam Green ihre Heimatstadt mit einem einzigartigen Konzert ihrer eigenen Songs anlässlich des Projektes »Nie wieder Krieg!«

23. September 2019
Über 600 bunte »Nie wieder Krieg!«-Ballons trugen am 21. September, dem Weltfriedenstag, Wünsche und Hoffnungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen jeden Alters in den strahlend blauen Himmel über dem Löwendenkmal in Lauterbach. Das Projekt »Nie wieder Krieg!« von Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg hatte erneut eine große Anzahl Menschen zum Berliner Platz gelockt, …

23. September 2019
Sabine Kirstein, Botschafterin des Projektes »Niemals wieder« aus München, war von »Nie wieder Krieg!«- Projektleiterin Ute Kirst kontaktiert worden, um 50 kunstseidene »Mahnblüten“ nach Lauterbach zu holen und damit das Projekt „Nie wieder Krieg!“ von Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg mit dem Münchner Kunstprojekt »Niemals wieder!« zu vernetzen. Bei allen »Nie wieder Krieg!« -Veranstaltungsorten und -Unterstützern in Lauterbach waren sie zu sehen: Der Münchner Künstler und Ar

03. September 2019
Mit einer Kinomatinee im Lichtspielhaus Lauterbach begann die diesjährige Veranstaltungsreihe des Soroptimist International (SI)-Projektes »Nie wieder Krieg!« des SI-Clubs Lauterbach-Vogelsberg. Milos Formans »Hair«, mitreißendes Musical und Antikriegsfilm zugleich, fand viele Zuschauer/innen und stieß damit auf gute Resonanz. »Nie wieder Krieg!«-Projektleiterin …

02. September 2019
„Auf Flanderns Feldern blüht der Mohn, zwischen den Kreuzen, Reihe um Reihe…“ („In Flanders Fields the poppies blow“) beginnt das Gedicht von Lieutenant Colonel und Arzt John McCrae, der diese ersten Zeilen im Mai 1915 in Ypern schrieb, nachdem er seinen Freund am Tag zuvor im Kampf verloren hatte.

»Nie wieder Krieg!«  -  Mitmach-Kunst-Aktion des Service-Clubs Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg e.V.

Hier gibt es Informationen zu unserem Club

 ® Alle Rechte vorbehalten