Ungebrochen - Löwenverhüllung am 24. Februar
20. Februar 2024
Am Samstag, den 24. Februar 2024 wird Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg mit einer Verhüllung des Löwendenkmals an den zweiten Jahrestag des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges Russlands gegen die Ukraine erinnern.

Nie wieder ist immer!
06. Februar 2024
Rede von Susanne Bolduan am Montag, den 5 Februar 2024 auf der Demo für Demokratie »Nie wieder ist jetzt!«

Aufstehen für die Demokratie
31. Januar 2024
Unser gemeinsames Interesse ist, so viele Menschen wie möglich auf die Straße zu bekommen, um ein klares, friedliches Zeichen gegen Rechtsextremismus, Hass, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit zu setzen. Wir treffen uns am Montag, 5. Februar 2024 17:30 Uhr · Lauterbach · Marktplatz

Rede zum Volkstrauertag 2023
19. November 2023
Mütter, Schwestern, Töchter: Opfer von Entscheidungen, an denen sie nie beteiligt wurden – Weltweit! Mein Name ist Barbara Peters, ich bin die derzeit amtierende Präsidentin von Soroptimist International Club Lauterbach-Vogelsberg. Soroptimist International setzt sich für die Rechte von Frauen und Mädchen weltweit ein. Mütter, Schwestern und Töchter werden auf Friedhöfen nicht als Kriegsopfer erwähnt, ihre Namen sind nicht auf Gefallenen-Denkmalen eingemeißelt, weil sie nicht auf einem Schlacht

Löwe wieder enthüllt
04. Oktober 2023
Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg beendet „Nie wieder Krieg!“-Projekt 2023 „Der Löwe ist ja wieder nackt!“ rief ein Passant enttäuscht, während ein Teil der Arbeitsgruppe „Nie wieder Krieg!“ mit Projektleiterin Ute Kirst die Verhüllung des Friedenslöwen nach vier Wochen abnahm. Die spontane Rückmeldung war ein Echo der Gefühlslage, die viele „Mitmach-Künstler:innen“ im sechsten Jahr der Verhüllungen teilten: Der Friedenslöwe ist ein neues, wenn auch nur temporäres Denkmal.

Musik-Flashmob am Friedenslöwen
29. September 2023
Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg lud zum Mitsingen für den Frieden ein Viele waren gekommen: zum Musizieren und zum Mitsingen am Friedenslöwen. Die multi-instrumentale und generationenübergreifende Gruppe von Musiker:innen bestand aus Teilnehmer:innen und Lehrkräften gleich mehrerer Ensembles der musikkulturschule, die sich unter der Leitung von Sophia Mott am Friedenslöwen einfanden.

Lilienfeld & Mott
28. September 2023
Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg lud zu besonderem Abend mit Musik und Literatur Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg veranstaltete im Lichtspielhaus Lauterbach einen poetisch-musikalischen Abend mit der Band Lilienfeld, die von Autorin und Musikerin Sophia Mott unterstützt wurde. Der Dank der Veranstalterinnen ging auch an Lichtspielhaus-Inhaberin Steffi Dörr, die für das Konzert kurzfristig das Lichtspielhaus zur Verfügung stellte, da parallel das Open-Air-Kino

»Nie wieder Krieg!«: Flashmob am Friedenslöwen
22. September 2023
Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg lädt am Mittwoch, den 27. September um 17:00 Uhr zum Mitsingen für den Frieden ein Ein generationsübergreifendes und multi-instrumentales Ensemble der gemeinnützigen musikkulturschule, bestehend aus Schüler:innen und Lehrkräften unter der Leitung von Sophia Mott, wird sich direkt am Friedenslöwen am Berliner Platz einfinden.

»Nie wieder Krieg!«: Bewegende Kinomatinee
19. September 2023
Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg zeigte „Frantz“ im Lichtspielhaus Lauterbach Im Rahmen des Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg Projektes „Nie wieder Krieg!“ zeigte das Lichtspielhaus Lauterbach den von Inhaberin Steffi Dörr so passend ausgewählten Film „Frantz“.

„Wir sind stärker, wenn wir zusammenhalten!“
19. September 2023
Europa-Staatsministerin Dr. Anna Lührmann beeindruckte mit ihrem Vortrag im Rahmen des Projektes „Nie wieder Krieg!“ von Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg

Mehr anzeigen

»Nie wieder Krieg!«  -  Mitmach-Kunst-Aktion des Service-Clubs
Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg e.V.

Hier gibt es Informationen zu unserem Club

 ® Alle Rechte vorbehalten

Besuchen Sie uns auch auf facebook und Instagram