Kino: Emil und die Detektive

4. September 2022

11 Uhr

Lichtspielhaus Lauterbach

 


Mit der Vorführung von Erich Kästerns »Emil und die Detektive« von 1931 wird an Erich Kästner erinnert, der der Verbrennung seiner eigenen Bücher beiwohnte. Das Drehbuch verfasste Billy Wilder. Viele Darsteller starben im Zweiten Weltkrieg.

Als Kinderbuch verfasst, zählt die Verfilmung von 1931 zu den wichtigsten ersten deutschen Tonfilmen. Nur 2 Jahre später brennen Kästners Bücher. 1937 wird auch der Film verboten.


Weitere Veranstaltungen


Das Projekt wird unterstützt von:


»Nie wieder Krieg!«  -  Mitmach-Kunst-Aktion des Service-Clubs Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg e.V.

Hier gibt es Informationen zu unserem Club

 ® Alle Rechte vorbehalten